Das EVO-Müllheizkraftwerk

Für saubere Energie und eine saubere Umwelt

Nachhaltigkeit wird bei der EVO auch in Sachen Abfallverwertung ganz groß geschrieben. In unserem modernen Müllheizkraftwerk (MHKW) in Offenbach, das seit dem Jahr 2000 als Entsorgungsfachbetrieb zertifiziert  ist, verbrennen wir jährlich bis zu 250.000 t Abfall aus der gesamten Rhein-Main-Region.

Aus der Energie, die dabei anfällt, gewinnen wir durch den umweltfreundlichen Kraft-Wärme-Kopplung-Betrieb Fernwärme und Strom. Was dann noch an Reststoffen übrig bleibt, verwerten wir ebenfalls umweltfreundlich.

Kurz: Wir nutzen den wertvollen Rohstoff Müll doppelt und dreifach. Effizienter geht’s nicht.

Mehr Informationen zur Funktionsweise des MHKW

Laden Sie unsere Info-Broschüre herunter und erfahren Sie weitere Daten, Fakten und technische Details zur Müllverbrennung und Energiegewinnung im EVO-Müllheizkraftwerk:

Blick in die Broschüre